Versandkostenfrei ab 50€ 100 Tage gratis Rücksendung Geschenkverpackung

E-Roller Citybug 2

Kurzweil auf kurzen Wegen.

Ausverkauft
Sonderpreis 599,95 € Regulärer Preis 899,95 €
inkl. MwSt. / Versandkostenfrei!
Die Letzten werden die Ersten sein! Trag dich hier ein und wir informieren dich per E-Mail, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.
  • Electric Fun-Flitzer
  • Die Alternative zum E-Bike
  • Zusammenklappbar und leicht zu transportieren
  • Mit Push & Pull-Sensor zwecks Steuerung und zahlreichen anderen Gimmicks
  • 250 Watt und nur 3 Stunden Ladezeit
E-Roller Citybug 2Beschreibung

Was heutzutage nicht unbedingt "i" ist, sollte zumindest "E" sein. Jedenfalls alles, was irgendwie der Fortbewegung dient: Autos, Fahrräder, Skateboards und jetzt klarerweise auch der gute, alte Roller - nicht als überkandideltes Balanceabenteuer, sondern als temperamentvoller, superkompakter Stadtflitzer für die kurzen Wege im langen Alltag.
Der E-Roller Citybug 2 ist - wenn wir ausnahmsweise einmal werblich werden dürfen - geradezu ideal für die Fahrt ins Büro oder zur Uni (oder um Freunde zu besuchen oder was auch immer du sonst anstellen willst).

Erstens macht es jede Menge Spaß, elektrisch dahinzurollen. Zweitens kannst du den kleinen E-Käfer auf Liliputanerdimensionen zusammenklappen und praktisch überallhin mitnehmen (sieht aber auch am Parkplatz ziemlich fancy aus). Drittens ist er ruckzuck aufgeladen und zu neuen Fahrabenteuern bereit. Und viertens ist er einfach cool.

Also dann:
Charge it, push it & ride it.

Details
  • Citybug2 E-Roller
  • Elektrischer, flüsterleise Roller mit Start-/Stoppknopf
  • Bringt dich schnell von A nach B (bis zu 18 km/h möglich)
  • Integrierter Knopf für Geschwindigkeitslimit (an Unterseite des Bords) - ON = Höchstgeschwindigkeit bei 6 km/h; OFF = Geschwindigkeit bis zu 18 km/h möglich
  • Mit patentiertem "Push-n-Pull" Sensor an Lenkstange - Sensor erkennt ausgeübte Zug- und Druckkraft an Lenkstange, kann daher mit konstanter Geschwindigkeit gesteuert bzw. gestoppt werden
  • Mit zusätzlicher Hinterradbremse und Lenkstange mit Schnellspannhebel zur Höhenverstellung
  • Batteriestatusanzeige durch 5 LED-Lichter
  • Fahr-Reichweite: 1-3 LED-Lichter fährt ca. 10 km; 4-5 LED-Lichter fährt ca. 15-20 km (basierend auf folgenden Bedingungen: Fahrergewicht ca. 85 kg, flache Straßen, volle Geschwindigkeit) - max. Reichweite hängt von verschiedenen Faktoren wie Gelände, Gewicht des Fahrers, Wetterbedingungen ab
  • Bordeigener Lastsensor unter Tretfläche erkennt deine Präsenz (wenn Fuß auf Tretfläche) und aktiviert den Motor - um Motor zu starten: Roller mit Fuß vorwärtskicken, bei ca. 5 km/h wird der Motor eingeschaltet
  • Beschleunigen durch sanftes vorwärtsdrücken der Lenkstange
  • Konstante Geschwindigkeit ("Tempomat"): Bei gewünschter Geschwindigkeit Lenkstange konstant halten, Citybug stoppt Beschleunigung und fährt mit konstanter Geschwindigkeit
  • Verlangsamen und stoppen durch sanftes rückwärtsziehen der Lenkstange, aktiviert Motorbremse - Schritt auf Hinterradbremse stoppt "sofort"
  • Automatische Abschaltung des Motors sobald beide Füße von Tretfläche entfernt - Motor wird ebenfalls automatisch ausgeschaltet, wenn Lastsensor keine Last erkennen kann
  • Kommt fast vollständig zusammengebaut - es muss nur Lenker montiert und Citybug aufgeladen werden
  • Räder aus extra haltbarem Vollgummi
  • Empfohlene Lagerung: in horizontaler Position, Batterie geladen auf 4 LED-Lichter (um Batterie Lebenslaufzeit zu verlängern) - wenn für längeren Zeitraum gelagert, Batterie jeden Monat aufladen
  • Gekrönt mit dem renommierten IF Design Award 2015
  • Maße (gefaltet) ca. 91,7 x 45,9 x 38,4 cm; gefaltet ohne Lenkstange ca. 91,7 x 15 x 31,7 cm; offengelegt ca. 101 x 45,9 x 114 cm; Rahmenhöhe ca. 7,5 cm; Bordhöhe ca. 15,6 cm; Durchmesser Rad vorne ca. 19 cm; hinten ca. 18 cm
  • Gesamtgewicht ca. 12,5 kg
  • Altersempfehlung ab 16 Jahren
  • Citybug ist wasserfest und funktioniert unter nassen Bedingungen - es wird allerdings empfohlen nicht im Regen damit zu fahren, aufgrund glatter Straßen, verschlechterter Sicht und längerer Bremszeit - wenn doch, nach Gebrauch Wasser abwischen und an einem trockenen Ort aufbewahren
  • Tipp: Trage immer Schutzkleidung während des Gebrauchs; auf einem weiten, offenem Platz üben, bevor auf der Straße gefahren wird
  • Hinweis: Sollte nicht bei Regen, im Wasser, nachts oder bei schlechten Sichtverhältnissen benützt werden; Nicht entworfen für Stunts
  • HINWEIS: Bei diesem E-Scooter handelt es sich um ein Sportgerät. Es besteht keine Betriebserlaubnis für die Verwendung im Straßenverkehr/auf Wegen und Plätzen, die der Geltung der Straßenverkehrsordnung unterliegen. Die Verwendung des Rades auf solchen Wegen und Plätzen ist daher verboten und erfüllt möglicherweise versicherungs- und führerscheinrechtliche Straftatbestände.

Daten:

  • Zulässige Traglast: bis zu 100 kg
  • Geschwindigkeit: ca. 6 - 18 km/h
  • Reichweite: ca. 15 - 20 km (pro Vollladung) - Fahrstrecke mit einer Ladung kann deutlich (30-40%) reduziert werden, zum Beispiel durch: Straßenbedingungen, Steigungen, etc.
  • Stromversorgung: Li-Ion Akku, 36V DC und 5,6 Ah - vor erstem Gebrauch mind. 4 Stunden laden
  • Laden: 100-240 V AC, 50-60 Hz
  • Ladezeit: ca. 3 Stunden
  • Motor: 250W bürstenloser DC-Motor
  • Betrieb: Push-n-Pull

Inhalt:

  • Citybug 2
  • Lenkstange mit Stamm, 2 M6 Schrauben und Gummikappe
  • Einstellschlüssel (Durchmesser 3,0 – zum Anziehen/anpassen der Lenkerlücke
  • Sechskantschlüssel
  • Ladegerät & Kabel
  • Anleitung (englisch, deutsch, französisch, niederländisch)
Mehr Details
E-Roller Citybug 2Beschreibung

Was heutzutage nicht unbedingt "i" ist, sollte zumindest "E" sein. Jedenfalls alles, was irgendwie der Fortbewegung dient: Autos, Fahrräder, Skateboards und jetzt klarerweise auch der gute, alte Roller - nicht als überkandideltes Balanceabenteuer, sondern als temperamentvoller, superkompakter Stadtflitzer für die kurzen Wege im langen Alltag.
Der E-Roller Citybug 2 ist - wenn wir ausnahmsweise einmal werblich werden dürfen - geradezu ideal für die Fahrt ins Büro oder zur Uni (oder um Freunde zu besuchen oder was auch immer du sonst anstellen willst).

Erstens macht es jede Menge Spaß, elektrisch dahinzurollen. Zweitens kannst du den kleinen E-Käfer auf Liliputanerdimensionen zusammenklappen und praktisch überallhin mitnehmen (sieht aber auch am Parkplatz ziemlich fancy aus). Drittens ist er ruckzuck aufgeladen und zu neuen Fahrabenteuern bereit. Und viertens ist er einfach cool.

Also dann:
Charge it, push it & ride it.

Details
  • Citybug2 E-Roller
  • Elektrischer, flüsterleise Roller mit Start-/Stoppknopf
  • Bringt dich schnell von A nach B (bis zu 18 km/h möglich)
  • Integrierter Knopf für Geschwindigkeitslimit (an Unterseite des Bords) - ON = Höchstgeschwindigkeit bei 6 km/h; OFF = Geschwindigkeit bis zu 18 km/h möglich
  • Mit patentiertem "Push-n-Pull" Sensor an Lenkstange - Sensor erkennt ausgeübte Zug- und Druckkraft an Lenkstange, kann daher mit konstanter Geschwindigkeit gesteuert bzw. gestoppt werden
  • Mit zusätzlicher Hinterradbremse und Lenkstange mit Schnellspannhebel zur Höhenverstellung
  • Batteriestatusanzeige durch 5 LED-Lichter
  • Fahr-Reichweite: 1-3 LED-Lichter fährt ca. 10 km; 4-5 LED-Lichter fährt ca. 15-20 km (basierend auf folgenden Bedingungen: Fahrergewicht ca. 85 kg, flache Straßen, volle Geschwindigkeit) - max. Reichweite hängt von verschiedenen Faktoren wie Gelände, Gewicht des Fahrers, Wetterbedingungen ab
  • Bordeigener Lastsensor unter Tretfläche erkennt deine Präsenz (wenn Fuß auf Tretfläche) und aktiviert den Motor - um Motor zu starten: Roller mit Fuß vorwärtskicken, bei ca. 5 km/h wird der Motor eingeschaltet
  • Beschleunigen durch sanftes vorwärtsdrücken der Lenkstange
  • Konstante Geschwindigkeit ("Tempomat"): Bei gewünschter Geschwindigkeit Lenkstange konstant halten, Citybug stoppt Beschleunigung und fährt mit konstanter Geschwindigkeit
  • Verlangsamen und stoppen durch sanftes rückwärtsziehen der Lenkstange, aktiviert Motorbremse - Schritt auf Hinterradbremse stoppt "sofort"
  • Automatische Abschaltung des Motors sobald beide Füße von Tretfläche entfernt - Motor wird ebenfalls automatisch ausgeschaltet, wenn Lastsensor keine Last erkennen kann
  • Kommt fast vollständig zusammengebaut - es muss nur Lenker montiert und Citybug aufgeladen werden
  • Räder aus extra haltbarem Vollgummi
  • Empfohlene Lagerung: in horizontaler Position, Batterie geladen auf 4 LED-Lichter (um Batterie Lebenslaufzeit zu verlängern) - wenn für längeren Zeitraum gelagert, Batterie jeden Monat aufladen
  • Gekrönt mit dem renommierten IF Design Award 2015
  • Maße (gefaltet) ca. 91,7 x 45,9 x 38,4 cm; gefaltet ohne Lenkstange ca. 91,7 x 15 x 31,7 cm; offengelegt ca. 101 x 45,9 x 114 cm; Rahmenhöhe ca. 7,5 cm; Bordhöhe ca. 15,6 cm; Durchmesser Rad vorne ca. 19 cm; hinten ca. 18 cm
  • Gesamtgewicht ca. 12,5 kg
  • Altersempfehlung ab 16 Jahren
  • Citybug ist wasserfest und funktioniert unter nassen Bedingungen - es wird allerdings empfohlen nicht im Regen damit zu fahren, aufgrund glatter Straßen, verschlechterter Sicht und längerer Bremszeit - wenn doch, nach Gebrauch Wasser abwischen und an einem trockenen Ort aufbewahren
  • Tipp: Trage immer Schutzkleidung während des Gebrauchs; auf einem weiten, offenem Platz üben, bevor auf der Straße gefahren wird
  • Hinweis: Sollte nicht bei Regen, im Wasser, nachts oder bei schlechten Sichtverhältnissen benützt werden; Nicht entworfen für Stunts
  • HINWEIS: Bei diesem E-Scooter handelt es sich um ein Sportgerät. Es besteht keine Betriebserlaubnis für die Verwendung im Straßenverkehr/auf Wegen und Plätzen, die der Geltung der Straßenverkehrsordnung unterliegen. Die Verwendung des Rades auf solchen Wegen und Plätzen ist daher verboten und erfüllt möglicherweise versicherungs- und führerscheinrechtliche Straftatbestände.

Daten:

  • Zulässige Traglast: bis zu 100 kg
  • Geschwindigkeit: ca. 6 - 18 km/h
  • Reichweite: ca. 15 - 20 km (pro Vollladung) - Fahrstrecke mit einer Ladung kann deutlich (30-40%) reduziert werden, zum Beispiel durch: Straßenbedingungen, Steigungen, etc.
  • Stromversorgung: Li-Ion Akku, 36V DC und 5,6 Ah - vor erstem Gebrauch mind. 4 Stunden laden
  • Laden: 100-240 V AC, 50-60 Hz
  • Ladezeit: ca. 3 Stunden
  • Motor: 250W bürstenloser DC-Motor
  • Betrieb: Push-n-Pull

Inhalt:

  • Citybug 2
  • Lenkstange mit Stamm, 2 M6 Schrauben und Gummikappe
  • Einstellschlüssel (Durchmesser 3,0 – zum Anziehen/anpassen der Lenkerlücke
  • Sechskantschlüssel
  • Ladegerät & Kabel
  • Anleitung (englisch, deutsch, französisch, niederländisch)
Video
Schreiben Sie eine Bewertung
x
SCHREIBE DEINE BEWERTUNG ZU E-Roller Citybug 2
Wie bewertest du dieses Produkt?

Bitte bewerte hier nur das Produkt. radbag kannst du gerne auf shopauskunft.de oder ciao.de bewerten.

Hinweis für eine gelungene Bewertung

Dauer: Wie lange hast du das Produkt schon? Nutzt du es selbst oder hast du es verschenkt?

Positiv: Was gefällt dir besonders an dem Produkt?

Negativ: Was gefällt dir nicht so an dem Produkt?

Das hast du Zuletzt angesehen
Lass dich inspirieren