Menu
x
Fuel: Das kleinste Ladegerät der Welt
  • Fuel: Das kleinste Ladegerät der Welt
  • Fuel: Das kleinste Ladegerät der Welt
  • Fuel: Das kleinste Ladegerät der Welt
  • Fuel: Das kleinste Ladegerät der Welt
  • Fuel: Das kleinste Ladegerät der Welt

    x
    Wir haben leider nur noch 104 im Lager. Bitte ändere die Anzahl.
    2995 €
    inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
    Erwarteter Liefertermin:
    • Fuel - das keinste Ladegerät der Welt
    • Bietet bis zu 20-30 Minuten Sprechzeit oder einige Stunden Standby-Zeit (je nach Gebrauch)
    • Lädt per Micro-USB Anschluss die meisten Android, Samsung, LG, Sony, Motorola, Nokia oder Blackberry Handys
    • Fuel wird mittels USB aufgeladen (Kabel nicht inkludiert)
    • Hält die Ladung für ca. 1 Monat
    • Enthält eine wiederaufladbare 220mAh Batterie
    • Ein/Aus Schalter
    • 3 LEDs geben an wenn es eingeschaltet bzw. vollständig geladen ist
    • Besteht aus einem Druckguss-Aluminiumgehäuse
    • Absolut winzig, kann daher überallhin mitgenommen werden
    • ACHTUNG: Lädt keine iPhones!
    • Maße ca. 2,5 x 1 x 3,5 cm
    • Gewicht ca. 45 Gramm
    • Handy & Schlüsselanhänger in Lieferung nicht inkludiert
    14.3.2016
    Ich muss sagen. dass ich sehr enttäuscht war. Mein Bruder ebenfalls, denn es lädt das smartphone nur um etwa 2-4%. Ausserdem war das Ladegerät dann sofort leer und musste 2 Stunden geladen werden.
    Das Positive ist natürlich die Grösse. Die Idee ist witzig. Trotzdem finde ich das Preis-Leistungsverhältnis nicht angemessen.
    14.1.2015
    cooles gadget welches man wunderbar am schlüsselbund mitnehmen kann! für dauerakku problemuser ein tolles geschenk!
    19.11.2014
    Super klein und praktisch, ich musste es leider verschenken, weil es durch meine Otterbox nicht ans Handy passte.
    11.6.2014
    Das "Ladegerät" wurde vor einigen Tagen an eine Vieltelefoniererin verschenkt, die schon öfter Probleme mit dem schlagartig versagenden Akku ihres geschäftlich genutzten Mobiltelefons hatte. Es gefiel besonders wegen seiner Originalität und Kompaktheit und wurde als Super-Idee gelobt. Zu kritisieren gibt es bislang nichts.
    Auf meine Liste
    • Liste wählen
    Bitte schau zuerst in die Features, dort findest du Infos zu Größen und andere Fragen, die du dir vielleicht stellst.

    Florence 11.12.2014

    Passt das Ladegerät auf ein Samsung S4?
    Hallo Florence,

    da das Samsung S4 ein Micro-USB Anschluss hat, passt das Fuel Ladegerät.

    Liebe Grüße
    Dein radbag Team
    Frage stellen
    Du willst dieses Produkt gleich verschenken?
    Kein Problem.
    Du kannst es nämlich auch als Sofortgutschein kaufen!
    Mehr Informationen >>

    Deine Vorteile

    • Versandkostenfrei ab 50 €
    • Kauf auf Rechnung
    • Gratis Rücksendung
    Beschreibung

    Stell' Dir vor: Du bist mit einem schweren Geländewagen in absolut geheimer Mission in der Sahara unterwegs. Da die Mission geheim ist, wissen wir natürlich nicht, worum es genau geht, aber das ist eigentlich auch gar nicht von Belang. Was von Belang ist: Plötzlich, irgendwo zwischen der offenen Wüste und dem Hoggar-Gebirge, geht dir der Sprit aus. Und noch 200 Meilen bis Tamanrasset. Was machst Du? Genau. Du nimmst den wohlgefüllten Reservekanister und damit ist dein Problem gelöst.

    Moral: Ohne Reservekanister ist man aufgeschmissen.

    Das gilt nicht nur für einsame Wüstentrips, sondern überraschenderweise auch für dein Telefon, dem garantiert dann der Sprit ausgeht, wenn du es am Dringendsten brauchst. Was völlig egal ist, wenn du "Fuel", das kleinste Ladegerät der Welt, dabei hast. Es liefert via Mikro-USB Energie für bis zu 30 Minuten Sprechzeit und lässt dich den Weg zur nächsten Steckdose problemlos schaffen.

    Außer in der Wüste. Aber das wäre dann wohl zu viel der dummen Zufälle.

    Deine Vorteile

    • Versandkostenfrei ab 50 €
    • Kauf auf Rechnung
    • Gratis Rücksendung
    Das sagt die Presse
    • (22.02.2016) " 'Fuel' ist ein Mini-USB-Akku, den man sich an den Schlüsselbund hängen kann. Somit hat man ein kleines Notstrom-Aggregat fürs Smartphone immer dabei."
    • (27.07.2015) "Reservekanister für Smartphones: Ähnlich dem liegengebliebenen Auto kann am besten ein Reservekanister dem leeren Smartphone in der Wildnis zu neuem Leben verhelfen - zumindest was die Optik angeht. Das coole Gadget mit dem passenden Namen 'Fuel' ist laut Anbieter das kleinste Ladegerät der Welt und liefert per Micro-USB-Schnittstelle schnelle Energie für bis zu 30 Minuten Sprechzeit. Das Aufladen des Reservekanisters lässt sich an der nächsten Steckdose erledigen. Damit das Smartphone nicht liegen bleibt, hält 'Fuel' eine Notfall-Ration Strom bereit. Weil der Ernstfall nicht immer vorher abzusehen ist, hält eine Ladung [...] bis zu einem Monat vor. Die kleine 220 mA-Batterie besitzt sogar einen winzigen Ein-Aus-Schalter sowie drei LEDs für die Anzeige des Ladezustands beziehungsweise den Betriebszustand. Das Druckguss-Aluminiumgehäuse ist stabil und lässt sich durch den kleinen Formfaktor sowie das unauffällige Gewicht von lediglich 45 Gramm wirklich überallhin mitnehmen."
    • (10.11.2014) "Kleiner Helfer ganz groß: Das Smartphone leuchtet auf und ein grelles Geräusch ertönt. Vielleicht hält er noch ein paar Minuten, dann wird das Display schwarz. Akku leer! [...] Abhilfe schafft das kleinste Ladegerät der Welt, das per Mikro-USB-Anschluss dem Smartphone bis zu 30 Minuten Sprechzeit liefert [...]."
    • (06.08.2014) "Schnell aufgetankt. Meist geht der Sprit ja immer dann aus, wenn man ihn am Nötigsten braucht. Dieser süße Reservekanister liefert via Micro-USB neue Energie für bis zu 30 Minuten Sprechzeit."