Radiowecker mit Mood Light und Naturgeräuschen

3/5 1 Dein Kommentar
Nur noch 6 verfügbar
Voraussichtliche Lieferung: Do, 09.12 – Fr, 10.12
inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 50€
100 Tage Gratis-Rücksendung
Kauf auf Rechnung

  • Oder Radio-Geplärre (geht auch)
  • LED Display mit Dimmer
  • Formschönes Mood Light in verschiedenen Farben
  • Netzbetrieb
  • Blickfang auf jedem Nachtkästchen
Beschreibung Radiowecker mit Mood Light und Naturgeräuschen

Wenn er dich nicht gerade weckt - wahlweise mit Radiosound oder mit Naturgeräuschen (welche das sind, wirst du schon herausfinden) - veredelt er dein Nachtkästchen mit angenehmem Licht in verschiedenen Farben (welche das sind, wirst du auch herausfinden). Was der Atmosphäre im Schlafzimmer eindeutig zuträglich ist. Schließlich ist ein wohlplatziert sanftes Stimmungs-Licht (Mood Light) immer gut, vor allem in der ach so heiklen Phase des Aufwachens. Dazu ein freundlicher Sound statt nervendem Fiepen oder grellem Klingeln - und so fängt der Tag gleich viel besser an.

Möge es also so weitergehen, und möge es ein guter Tag werden. Ein Anfang ist mit unserem wackeren Wecker ja zumindest einmal schon gemacht.

Radiowecker mit Mood Light und Naturgeräuschen
Details
  • Radiowecker mit Mood Light und Naturgeräuschen
  • Modell: CRL-340
  • Integriertes UKW-Radio (FM) und Antenne
  • Lass dich durch Sonnenaufgang-Wecklichtsimulation, Radio oder 6 Naturgeräusche wecken
  • Mit Schlummer- und Sonnenuntergang-Schlaflichtsimulation (Schlaffunktion)
  • Mit 12/24h LED Zeitanzeige
  • Tasten vorne: +/-, Alarm (Glocke), Uhrzeit, Sonnenuntergang-Lichtsimulation
  • Tasten oben: FM, "Musik" (Note), Lautstärke leiser, Schlummern, Lautstärke lauter, Display-Helligkeit, Licht
  • Uhrzeit einstellen: Uhrzeit-Taste 3 Sekunden gedrückt halten - Stundenanzeige blinkt - mit "+" bzw. "-"-Taste einstellen, zum Bestätigen Uhrzeit-Taste drücken; für Minuten wiederholen
  • Wird innerhalb von 10 Sekunden keine Taste gedrückt, verlässt das Display den Einstellungsmodus
  • 12/24h Modus wechseln: Uhrzeit-Taste einmal drücken um zwischen 12- und 24-h-Anzeige zu wechseln; in der 12h Anzeige wird AM bzw. PM angezeigt
  • Display-Helligkeit einstellen: Helligkeits-Taste drücken, um Helligkeit des LED-Displays einzustellen - 3 Stufen wählbar: gering, hoch, aus; Standardeinstellung automatisch auf hoch;
  • Wenn geringe Helligkeit eingestellt wurde, wechselt sie automatisch zur hohen Helligkeit, sobald Änderungen vorgenommen werden und dann nach 5 Sekunden wieder zur geringen Helligkeit zurück
  • Licht einstellen: Licht-Taste einmal drücken, um Licht einzuschalten - mit "-"-Taste Helligkeit von 1 bis 10 einstellen; wird die Licht-Taste ein zweites Mal gedrückt, gelangst du in den Farbeinstellmodus - mit "+"/"-"-Taste Farbe auswählen (Farben: Grün, Rot, Blau, Purpur, Orange, Indigo); wird Licht-Taste ein drittes Mal gedrückt, wird das Licht ausgeschaltet
  • Weckzeit einstellen: Glocken-Taste drücken, um Wecker zu aktivieren/deaktivieren - Glocken-Symbol wird angezeigt (wenn Wecker aktiviert) - beim Aktivieren, wird Weckzeit für 2 Sekunden angezeigt; Glocken-Taste für 3 Sekunden gedrückt halten, um Weckzeit einzustellen - Stundenanzeige blinkt (mit "+"/"-"-Taste Stunden einstellen, Glocken-Taste zum Bestätigen drücken; für Minuten wiederholen)
  • Weckklang einstellen: Noten-Taste drücken - mit "+"/"-"-Taste gewünschter Klang wählen; jeder Klang (1-6) wird nach Auswahl 5 Sekunden lang wiedergegeben; Klang 7 ist UKW-Radio; Noten-Taste drücken, um Auswahl zu bestätigen; Lautstärke leise bzw. Lautstärke lauter Taste wählen, um Lautstärkepegel (0-15) des Weckklanges einzustellen
  • Sonnenaufgang-Wecklichtsimulation: 30 Minuten vor Weckzeit schaltet sich das Licht ein und erhöht nach und nach seine Helligkeit; zur Weckzeit wird für 5 Minuten der Weckklang bzw. Radio wiedergegeben
  • Weckklang beenden: während der Weckklang wiedergegeben wird, auf eine beliebige Taste - außer Schlummer-Taste - drücken (schaltet ebenfalls das Licht aus)
  • Schlummern: während der Weckklang wiedergegeben wird, Schlummer-Taste drücken - Licht und Weckklang wird für 5 Minuten ausgeschaltet; danach wird 5 Minuten lang der Weckklang erneut wiedergegeben, Licht wieder eingeschaltet und dessen Helligkeit erhöht
  • Licht ausschalten: während der Weckklang wiedergegeben wird, Licht-Taste 3 Sekunden gedrückt halten
  • HINWEIS: Wenn zur Weckzeit das Radio wiedergegeben wird, wird dieses ausgeschaltet und Weckklang abgespielt; wird der Weckklang beendet, wird die Wiedergabe des Radios fortgesetzt
  • Sonnenuntergang-Schlaflichtsimulation (Schlaffunktion): Schlaffunktion-Taste drücken - durch mehrmaliges Drücken kann zwischen 15/30/60/AUS Minuten gewählt werden (Zeit in der das Licht abgedunkelt wird) - zur Auswahl 5 Sekunden lang keine Taste drücken; während des Modus blinkt die Schlaffunktion-Taste, zum Abbrechen einmal drücken (stellt aktuelle Helligkeit wieder her); Taste 3 Sekunden lang gedrückt halten, um Licht auszuschalten; spielt währenddessen das UKW-Radio, wird dieses zusammen mit dem Licht ausgeschaltet
  • Radio: FM-Taste drücken, um ein-/auszuschalten; Taste 3 Sekunden lang gedrückt halten, um nach verfügbaren UKW-Kanälen zu suchen und zu speichern; "+"/"-"-Taste drücken, um UKW-Radiosender auszuwählen; Lautstärke leiser/lauter Tasten drücken, um Lautstärkepegel (0-15) des Radios einzustellen
  • Betrieben durch inkludiertes Stromkabel (USB-Kabel mit EU-Stecker)
  • Enthält 1x CR2032 Knopfbatterie - ACHTUNG: diese gilt nur als Sicherheitsbatterie und schützt nur Zeit- und Weckzeiteinstellungen; ohne Anschluss an das 230V Stromnetz kann der Radiowecker weder betrieben werden, noch die Uhrzeit anzeigen, noch Klänge wiedergeben
  • Anleitung (englisch, deutsch, niederländisch, italienisch, französisch)
  • Maße gesamt ca. 17 x 8,5 x 18,5 cm; Wecker ca. 4 cm breit, Durchmesser ca. 16,5 cm; Stromkabel ca. 120 cm lang; Antennenkabel ca. 90 cm lang; Verpackung ca. 19 x 17,5 x 10,5 cm
  • HINWEIS: Nicht mehr als eine Taste gleichzeitig drücken
  • Drücke die Tasten möglichst 1 Sekunde lang, damit die Tastenfunktionen ordnungsgemäß funktionieren
  • Batterie aus dem Gerät entfernen, wenn es für einen längeren Zeitraum nicht benutzt wird
Kunden kauften Die Leute kauften dieses Geschenk für
Kundenbewertungen
Basierend auf 1 Bewertungen
T
Habe den Wecker nun ca. 6 Monate. Die Displaybeleuchtung ist selbst in der dunkelsten Stufe für mich zu hell zum einschlafen. Habe daher das Display immer aus, was nicht unbedingt praktisch ist. Das Klicken der Tasten ist so laut, dass mein Partner aufwacht davon. Die Aufwachfunktion mit Licht finde ich top. Fazit: Deutlich günstiger als das „Original“, aber dafür auch weniger komfortabel. Wer ihn nur wegen der Aufwachfunktion mit Licht möchte, reicht das Gerät aus
Jetzt bewerten
Das könnte dich auch interessieren