Star Wars Selbstrührende Tasse

4/5 5 Dein Kommentar
Nur noch 12 verfügbar

Auf Lager

Voraussichtliche Lieferung: Di, 28.09 – Mi, 29.09
inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 50€
100 Tage Gratis-Rücksendung
Kauf auf Rechnung

  • Genauer gesagt:
  • Die einen rühren um (Jedi)
  • Die anderen auf (Sith)
  • Wir Nicht-Jedi und Nicht-Sith sowohl als auch, aber halt notgedrungen mit Strom statt der Macht
  • Ansonsten aber offiziell lizensiert
  • Und noch was: Batterien bitte nicht vergessen ...
Stichworte
Beschreibung Star Wars Selbstrührende Tasse

Falls du ein Sith oder ein Jedi bist (also: FALLS), dann brauchst du die Star Wars Selbstrührende Tasse nicht. Dann musst du nämlich, um deinen Kaffee oder Tee pfleglich umzurühren, nur kurz hinschauen und schon wirbelt's: Mit der dunklen Seite der Macht gegen den Uhrzeigersinn, mit der hellen braverweise mit dem Uhrzeigersinn. Das ist ziemlich lustig und kommt vor allem bei einfältigen Bösewichten (Sith) und Kindern (Jedi) gut an.

Uns gewöhnlichen Sterblichen aber, die wir von der Macht so gut wie gar nix abbekommen haben, bleibt nichts anderes übrig, als den Löffel in die Hand zu nehmen und zu rühren, was im Vergleich doch eher unelegant ist. Bis jetzt. Denn jetzt erlöst uns die Star Wars Selbstrührende Tasse mit dem Abbild von Darth Vader und dem dezenten Hinweis "The force is strong with this one" aus diesem unglaublichen Dilemma und enthebt uns der schnöden Rührpflicht. Einfach den Knopf drücken (dieser ist raffinierter Weise im Griff untergebracht, so dass man simpel gestrickte Geister schon einmal täuschen kann) und der Macht (der Elektrizität, in diesem Fall) den Rest überlassen.

Dann siehst du mal selbst, wie sehr sie einen anrühren kann.

Star Wars Selbstrührende Tasse
Details
  • Star Wars Selbstrührende Tasse
  • Offiziell lizensiert
  • Mit Darth Vader und "The force is strong with this one" Aufdruck
  • Taste am Griff drücken um das Getränk zu rühren
  • Deckel mit Trinköffnung (nicht verschließbar)
  • Material: Edelstahl außen, Kunststoff innen
  • Benötigt 2x AAA 1,5V Batterien (nicht inkludiert) - untere Platte aufdrehen
  • Maße ca.12 cm hoch, Durchmesser ca. 9 cm; Henkel ca. 5 x 2 cm; Deckel mit Gummirand ca. 2,5 cm hoch
  • Nicht geeignet für Geschirrspüler oder Mikrowelle
Kunden kauften Die Leute kauften dieses Geschenk für
Kundenbewertungen
Basierend auf 5 Bewertungen
S
Habe die Tasse meinem starwars-verrückten Bruder geschenkt - klaue ihm sie aber ab und an zurück. Das Rühren auf Knopfdruck macht einfach sooo viel Spaß. Möge der Kaffee mit euch sein ;)
B
ISt cool, Geschenk angekommen, etwas wertiger dürfet es sein für den Preis
T
Ist als Weihnachtsgeschenk für einen Star Wars Fan gut angekommen ;0)
C
Ich hab mir die Tasse ein bisschen anders vorgestellt. Ich finde für den Preis sieht sie doch recht billig aus und sie wird nicht lange halten. An sich ist es eine gute Idee, aber das Material gefällt mir halt nicht und Batterien waren auch nicht dabei, weswegen ich den Preis schon teuer fand. Aber gerade bei löslichem Kaffee ist es ganz cool, weil der dann direkt gemischt wird. Der Propeller sieht zwar klein und eher schwächlich aus, tut aber und macht einen schönen Strudel in die Tasse. Aber ich hoffe das das Geschenk trotzdem gut ankommt.
W
Ich bekam die Tasse von einem Freund als Weinachtsgeschenk, zumindest war das der Plan. Verfügbar war sie jedoch erst gegen Ostern, soweit so schlecht. Zum Produkt an sich: die Tasse funktioniert, fragt sich jedoch wie lange. Der kleine Propeller am Tassenboden wirkt ziemlich filigran und wird sicher nicht ewig halten. Die Tasse an sich ist wie der Trinkbecher einer Thermoskanne, wobei sich der innere Plastikteil eher negativ auf den Geschmack auswirkt. Zwar insgesamt ein nettes Gimmick und Geschenk, aber werde meinen Tee weiter aus Porzellantassen trinken.
Und als Info an jene, die Produkte hier mittels Geschenkgutscheinen kaufen. Im Gutscheinpreis sind die Lieferkosten NICHT inkludiert, sofern das Produkt weniger als 50€ kostet. Der/Die Beschenkte dürfen daher beim einlösen des Gutscheins die Lieferkosten selber zahlen, so wie ich. Ich fand das eher weniger lustig.
Jetzt bewerten
Das könnte dich auch interessieren